When in Oslo

  Anfang Juli habe ich die größte Stadt in Norwegen besucht – Oslo liegt in Südnorwegen direkt am Oslofjord. In vier Tagen haben wir eine sehr entspannte Zeit in der Hafenstadt verbracht. Normalerweise informiere ich mich im Vorfeld immer viel über die Zielstadt, da eine Freundin von mir aber in Oslo wohnt, bin ich dieses … Mehr When in Oslo

The calm of Kalami

Im Mai haben wir Urlaub auf Korfu gemacht. Die griechische Insel liegt nördlich vom Festland, gegenüber von Albanien und ist durchzogen von grünen Bergketten. Die Insel hat wunderschöne kleine Buchten, an dessen Ufer sich kleine Dörfer befinden. So auch Kalami. Das Dorf befindet sich im Nordosten der Insel, kleine Holzstege ragen in das klare, blaue … Mehr The calm of Kalami

Beauty bits I love

eos Lipbalm Eigentlich habe ich mich lange gegen den eos-Hype gewährt: fast 5€ für eine Lippenpflege? Aber seitdem ich meinen Balm in der Geschmacksrichtung Melone geschenkt bekommen habe kann ich nicht mehr darauf verzichten. Seitdem ich den eos Balm regelmäßig benutze habe ich keine trockenen Lippen mehr, auch der Auftrag mit dem kugelförmigen Ball ist … Mehr Beauty bits I love

When in Amsterdam – Touri Edition

Amsterdam ist wohl die bekannteste Stadt der Niederlande: Grachten ziehen sich durch die ganze Stadt und viele Sehenswürdigkeiten locken die Touristen. Die Hauptstadt ist definitiv eine Reise wert und auch ich habe ein paar Tage dort verbracht. Wir sind mit dem Auto nach Amsterdam gefahren und haben ungefähr fünf Stunden gebraucht, bis wir unser Hotel … Mehr When in Amsterdam – Touri Edition

Ostseeliebe

Es ist jedes Mal wie nachhause kommen. Die lange Straße direkt am Strand. Die Brücke, die weit in die Ostsee ragt. Der Sandstrand, der über Holzstege zwischen den Dünen zu erreichen ist. Gegenüber liegt der kleine Eisladen. Die weißen Strandkörbe säumen die Küste. Ein kleines überdachtes Pavillon aus Holz steht rechts neben dem Weg zum … Mehr Ostseeliebe

IT’S A WRAP!

Seit dem 1. März habe ich gefastet – 7 Wochen habe ich Fast Food, Süßigkeiten und Chips von meinem Speiseplan gestrichen und euch wöchentlich darüber berichtet. Mal lief es gut, mal weniger gut aber insgesamt bin ich doch ganz zufrieden. Gerade in den ersten Wochen habe ich mich sehr gut gefühlt, regelmäßig Sport gemacht und … Mehr IT’S A WRAP!

Fast(enzeit)food adé! – Woche 6

Die vorletzte Woche ist vorüber und eigentlich läuft es nach meinen kleinen Aussetzern ganz gut. Selbst bei meiner Geburtstagsfeier, bei der eigentlich alles erlaubt war, habe ich tatsächlich ziemlich wenig gecheated. Ich war die ganze letzte Woche krank und habe generell recht wenig gegessen, allerdings dadurch auch keinen Sport machen können. Ich war glaube ich … Mehr Fast(enzeit)food adé! – Woche 6

Celebrate yourself!

In dieser Woche hatte ich Geburtstag. Jeder der mich kennt weiß, ich liebe meinen Geburtstag. Liebe es Kuchen zu essen und zu feiern. Mich selbst. Am liebsten würde ich mich den ganzen Tag verwöhnen lassen und Geschenke auspacken. Denn schließlich ist es mein Ehrentag. Ich weiß, was jetzt vielleicht einigen von euch durch den Kopf … Mehr Celebrate yourself!